Kategorien:
  •  
    loader
  •  
    loader
  •  
    loader
  •  
    loader
  •  
    loader
  •  
    loader
loader

Portfolio durchsuchen:

Support your locals

Die Ära Corona hat alles verändert. Aus der anfänglichen Schockstarre wurde und wird immer deutlicher, dass ein Umdenken in vielen Bereichen stattfinden muss, um der Krise Herr zu werden, bei Unternehmen und bei jedem Einzelnen. Büro wird zu »Home Office«, Schule wird zu »Home Schooling«, Soziale Kontakte werden zu »Distant Socialising«, Klopapier irrsinigerweise zur harten Währung – und dies wohl noch für einige Wochen.

Wir kommunizieren derzeit noch enger mit unseren Kunden und versuchen, unseren Beitrag dafür zu leisten, die aufgebauten Marken und etablierten Unternehmen zu unterstützen und damit unseren Teil dazu beizutragen, diese durch die Krise zu begleiten.

In den letzten Tagen haben wir auf diese Weise viele schöne und kreative Maßnahmen beobachtet. Sie machen Hoffnung. Sie zeigen, dass sich weder unsere Kunden noch wir von der derzeitigen Situation unterkriegen lassen. Sie und wir glauben an die Kraft aus richtigen Ideen zur rechten Zeit!

Und dauraus resultiert unsere Microsite #supportyourlocals: nämlich eben diese Ideen, die vielen bunten, kreativen Maßnahmen an dieser Stelle zu Wort kommen zu lassen. In regelmäßigen Abständen, am liebsten natürlich jeden Tag!
»Support your locals« – dieses Credo ist in diesen Tagen wichtiger denn je! Unterstützt Eure TakeAway-Restaurants, Euren lokalen Bauernmarkt, Eure Buchhandlung, die Bäckerei und Metzgerei um die Ecke. Und vielleicht auch unsere Kunden.

Und wenn Ihr Vorschläge für unsere kleine Hilfe habt, schickt uns einfach ein paar Bilder und Stichpunkte zu. Wir veröffentlichen diese sehr gerne!

Viele Grüße, haltet durch und bis bald!
Eure Minister von Hammerstein

marktEINBLICKE sagt DANKE!

13. April 2020

Wir leben in besonderen Zeiten. Das Coronavirus Sars-CoV-2 zeigt uns auf eindrückliche Art und Weise die Grenzen auf. Damit aber unser aller Alltag überhaupt halbwegs „normal“ verläuft und wir uns nicht unterkriegen lassen, sind für uns systemrelevante Berufsgruppen in dieser schwierigen Zeit unterwegs und geben jeden Tag ihr bestes. Sie sind in dieser Krisenzeit für unsere Gesellschaft da, Ihnen gilt unser ganz spezieller Dank.

Wir als Redaktion von marktEINBLICKE sagen DANKE!

Um während dieser schwierigen Zeit für etwas Ablenkung in der vielleicht eh spärlichen Freizeit zu sorgen, haben wir uns dazu entschieden, für alle Beschäftigten in den systemrelevanten Berufen der DACH-Region ein ePaper-Freiabo für marktEINBLICKE – das Magazin für Geldanlage und Lebensart in der DACH-Region einzurichten.

Mit diesem kleinen Beitrag möchten wir unseren Dank ausdrücken und gleichzeitig einen für uns möglichen Teil zur Erleichterung der Situation beitragen.

Und so funktioniert das Freibabo:
Wer in einem systemrelevanten Beruf arbeitet, kann sich die marktEINBLICKE-App kostenlos als Download im Google Play Store, im Apple Store oder bei Amazon, für iOS und Android holen. Anschließend geben Sie zur Freischaltung „Corona“ ein.

Die App finden Sie in den jeweiligen App-Stores:

Apple Store

Google Play Store

 

Alternativ können Sie auf das App-Angebot auch über unser E-Magazin zurückgreifen: E-Mag markteinblicke

Das Abo endet automatisch nach der Ausgabe 04-2020. Ein kurzer Satz noch zu Ihren Daten: Wir bekommen durch Ihr Abo keine Einsicht in persönliche Daten, und diese auch nicht übermittelt. Das ePaper-Freiabo ist völlig anonym.

Wir vertrauen einfach darauf, dass dieser Code nicht missbraucht wird. Als Herausgeber sind wir natürlich auf reguläre Einnahmen an Kiosk & Co angewiesen – es wäre daher schön, wenn die „anderen“ Berufsgruppen, den herkömmlichen Weg zu einem Abo von marktEINBLICKE gehen würden. Letztlich entscheiden Sie selbst.

In diesem Sinne, bleiben Sie bitte alle weiter gesund,
und viel Spaß beim Lesen,

Herzlichst,
Ihre marktEINBLICKE-Herausgeber
Christoph A. Scherbaum & Marc O. Schmidt
 
 
 
 
www.marktEinblicke.de

Ein Herz für Corona-Helfer – mit einem Freiabo der marktEinblicke

Bäckerhaus Veit – Weiter geöffnet!

11. April 2020

Alle unsere Bäckereien des Bäckerhaus Veit sind auch weiterhin für unsere Kunden geöffnet. Die Öffnungszeiten haben wir aufgrund der aktuellen Situation leicht angepasst. Alle Öffnungszeitenangaben und Feiertags-Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Homepage.

Seit 30. März gibt es bei Veit einen temporären Lieferservice für Bempflingen und Umgebung, für Gomaringen und für Schlierbach. Und wir bieten unseren Kunden in dieser schwierigen Zeit die Möglichkeit, in allen unseren Fachgeschäften Gutes vom Vortag mit 50 % Rabatt zu kaufen.

Unsere Empfehlung für ein Ostergeschenkle: kaufen Sie einen Gutschein von Veit für „die Zeit danach“. Damit unterstützen Sie uns als regionale Handwerksbäckerei, damit können auch wir unsere Partner aus der Region weiter unterstützen. Alle gemeinsam werden wir es schaffen, gut durch die Krise zu kommen.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Cornelia Veit

 
www.baeckerhaus-veit.de

 

AIT – ABO jetzt als E-Paper

9. April 2020

Für alle AIT- und XIA-Abonnenten, deren Büros aktuell verwaist sind und deren Mitarbeiter zu Hause arbeiten, ist ein spezieller Service eingerichtet worden. Trotz der schwierigen Umstände möchte die AIT, das Magazin für Architektur, Innenarchitektur und Technischen Ausbau für alle Leser verfügbar sein. Deshalb schickt die Redaktion ab sofort gern die E-Paper der aktuellen Ausgaben an Sie und Ihre Mitarbeiter im Homeoffice.

Was Sie dafür tun müssen: Schicken Sie einfach eine Mail an pstephan@ait-online.de! Sie erhalten dann Zugriff auf die aktuellen E-Paper-Ausgaben von AIT und XIA.

www.ait-online.de

Die AIT jetzt als E-Paper

Cityroller – Werkstatt bleibt geöffnet

8. April 2020

Cityroller – einer der größten Zweiradhändler Süddeutschlands hat auf die Corona-Krise reagiert. Das Ladengeschäft bleibt zwar geschlossen, doch ein umfassender Service ist dennoch geboten:

Das Ladengeschäft bleibt ab Donnerstag, den 19. März 2020 geschlossen. Wir sind aber auch telefonisch und per Email zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar.

Ebenfalls läuft der Werkstattbetrieb ohne Unterbrechung.
Nach telefonischer Absprache können Sie Ihr Fahrzeug per Einwurf mit Annahme-Umschlag bei uns abgeben. Auch die Abholung erfolgt kontaktlos.

Beratung und Informationen zu Motorrädern und Rollern

Sie haben Fragen zu einzelnen Modellen? Wir beraten Sie gerne per Telefon 0711 32 75 62 10 oder per E-Mail heck@cityroller.de

Motorrad- und Roller-Auslieferung

Sollte sich Ihr Fahrzeug im Auslieferungszustand befinden, können Sie diese gerne nach Terminvereinbarung bei uns vor Ort abholen. Dabei werden besondere Schutzmaßnahmen gegeben sein, über die wir Sie vor der Abholung informieren werden.

Werkstatttermin

Bestehende Werkstatttermine können wahrgenommen werden. Sollten Sie einen neuen Termin brauchen, kontaktieren Sie uns  per Telefon 0711 32 75 62 10 oder per E-Mail heck@cityroller.de

Bis dahin arbeiten wir mit großer Leidenschaft für Motorräder und Roller weiter, um gemeinsam mit Ihnen in die neue Saison 2020 starten zu können.

In diesem Sinne bleiben Sie gesund!
Beste Grüße vom ganzen Team!

www.cityroller.de

Sicherheit geht vor: Auch beim Roller. Die Werkstatt bleibt geöffnet.

 

Metzgerei Jurende aus Mühlacker

6. April 2020

Wir befinden uns aktuell in einer sehr außergewöhnlichen, noch nicht da gewesenen Situation.
Auch die Metzgerei Jurende aus Mühlacker gibt ihr bestes um da zu sein.
Das Lager wurde geräumt und seit kurzem werden auch Lebensmittel des täglichen Bedarfs wie Zewa, Toiletten-Papier, Kaffee, Zucker und Mehl zum Verkauf bereitgestellt.

Gerne liefert das Team des Metzgers- und Cateringbetriebes telefonisch bestellte Ware  nach Hause auf Rechnung.

Gerne in Anspruch genommen wird der Wurstdosen-Jurende-Express-Deliver-Service.

http://www.jurende.de

 

Der Wurstdosen-Jurende-Express-Deliver-Service

Es gibt genug für alle.

 

Hygieneschutzwand der Schurig GmbH

5. April 2020

Die Schreinerei Schurig GmbH aus Bönnigheim produziert Hygieneschutzwände für alle hygienisch sensitiven Bereiche mit Publikumsverkehr.

Hygieneschutzwand  aus lebensmittelechtem PETG-Glas
Stehende Ausführung auf EchtHolzkufen
Wandmaß: 600 x 670 x 6 mm (Breite x Höhe x Dicke)
Durchreichöffnung: 200 x 100 mm (Breite x Höhe)
stabile Konstruktion, einfacher und schneller
Zusammenbau sowie leichte Reinigung.
Überzeugende Vorort-Schreiner-Qualität

Individuelle Maße und Lösungen sind möglich
Kontakt:

Johannes Böhler
Telefon: 07143 . 8875-32
jb@schurig-int.de
www.schurig-int.de

 

Formschön, hochwertig und vor allem hygienisch wichtig: Hygieneschutzwand der Schurig GmbH

 

Mannsdörfer Schlafen / Leben / Wohnen – auch geliefert

3. April 2020

Wir verbringen rund 20 Jahre unseres Lebens mit dem Schlafen. Damit sie auf einen guten Schlaf nicht verzichten müsen hat das Traditionsunternehmen Mannsdörfer nun auch eine Live-Beratung via WhatsApp-Video oder Chat eingerichtet (Telefon: 01517/28831497).

Trotz der Ladenschließung ist das Team weiterhin erreichbar. So werden alle Produkte aus dem Onlineshop mit einer breiten Auswahl an hochwertigen Betten, Wäsche und Wohnaccessoires ausgeliefert.

Weiterhin ist die Planung für Einrichtungsideen und Innenraumgestaltung erreichbar.

Auch können nach vorheriger Bestellung alle Gerichte der mediterranen Küche des Mannsdörfer Bistros »To-go« abgeholt werden.

www.mannsdoerfer.de

Auf instagram gibt es laufen spannende Angebote und Aktionen. Watch out!

https://www.instagram.com/mannsdoerfer

 

Das Traditionshaus Mannsdörfer gibt es seit 1895

 

Ein Dutzend frei Haus!

1. April 2020

Unsere Winzer-Freunde aus dem Remstaler Winnenden, das Weingut Siegloch, lassen ihre Kunden nicht auf dem Trockenen sitzen. Da der reguläre Hofladenbetrieb aus bekannten Gründen nur eingeschränkt läuft und das »Scharfe Eck« momentan leider geschlossen bleiben muss, gibt es ab sofort das Weinsortiment frei Haus geliefert: ab 12 Flaschen oder 60,00 Euro Mindestbestellwert entfallen die Lieferkosten.

Für Kunden, die in der Nähe wohnen, bietet das Weingut Siegloch eine »kontaktlose Abholung« der Bestellungen an: Kunden können ihre Weine dann direkt nach Absprache vor dem Hofladen abholen.
Wer die hervorragenden und vielfach prämierten Weine der beiden Brüder Markus und David Siegloch noch nicht kennt, der sollte sich für Ostern entsprechend eindecken.

Das Sortiment ist an dieser Stelle zu entdecken.

Unter der Telefonnumer 07195 17 71 20 oder via Mail info@weingut-siegloch.de sind die Winzer zu erreichen und freuen sich über Ihre Nachricht und Bestellungen!

Die Winzer Markus und David Siegloch

Die Winzer David und Markus Siegloch

 

Lieferservice bei Backhaus Zoller

30. März 2020

Unser Kunde »Backhaus Zoller« bietet seit dieser Woche einen Home-Lieferservice an.
Für 4,00 Euro Liefergebühr und einen Mindestbestellwert von 10,00 Euro gibt es frische Backwaren direkt nach Hause.
Tipp: mit Nachbarn und Hausbewohnern zusammen tun und sich in Rotation die Kosten teilen.

Einfach die Bestelliste ausfüllen und via Email an die Zentrale senden. Auf diese Weise braucht nun auch in Zeiten der Krise niemand mehr – zumindest im Raum Esslingen – auf seine frischen Backwaren morgens zu verzichten!

Weitere Infos und das Bestellformular an dieser Stelle!

Jörg und Achim Zoller, die Inhaber von »Backhaus Zoller«

Ab sofort jeden Morgen eine frische Lieferung

In eigener Sache

15. März 2020

Liebe Kunden, liebe Freunde,

aufgrund der derzeitigen Lage möchten wir darauf hinweisen, dass das Büro weiterhin besetzt ist!
Wir freuen uns auf Eure Nachricht und hoffen, dass Ihr alle gut durch diese chaotische Zeit kommt!

Herzliche Grüße,
Eure MVONH Markenkommunikation

#supportyourlocalagency
#flattenthecurve
#andratuttobene

Mehr Corporate Design

Previous
Next
Navigation öffnen Projekte filtern
Close